Zusätzliche Angebote im Wahl-Pflichtbereich

 

Für die Sozialberufe gibt es bundesweit nahezu einheitlich vorgegebene Ausbildungsinhalte.
Die Berufliche Schule für Sozialwesen "Sophie Scholl" vermittelt darüber hinaus nachfolgend aufgeführte zusätzliche Bildungsinhalte an ihre Schüler. Damit erhalten die Auszubildenden dieser Schule eine wesentlich umfangreichere Ausbildung.
Das führt zu einer noch besseren Vorbereitung der jungen Menschen auf ihr zukünftiges Berufsleben.

Weiterführende Bildungsinhalte für Erzieher /innen

  • 1. Hilfe (Zertifikat)
  • 1. Hilfe am Kind (Zertifikat)
  • Grundlagen der Instrumentalausbildung
    • wahlweise Keyboard oder Gitarre (Zertifikat)
  • Englisch in der KITA (Zertifikat)
  • Entspannungstechniken (Zertifikat)
  • Grundlagen Darstellendes Spiel (Zertifikat)
  • Grundlagen der Sprecherziehung (ohne Zertifikat)
  • Bewegung mit Kindern im Wasser (ohne Zertifikat)
  • Erlebnispädagogik in der Praxis (ohne Zertifikat)
  • Gestaltung einer Arbeitsgemeinschaft bei Koopertionspartnern als Vorbereitung auf die praktische Prüfung

Weiterführende Bildungsinhalte für Heilerziehungspfleger /innen

  • 1. Hilfe (Zertifikat)
  • 1. Hilfe am Kind (Zertifikat)
  • Grundlagen der Instrumentalausbildung
    • wahlweise Keyboard oder Gitarre (Zertifikat)
  • Entspannungstechniken (Zertifikat)
  • Spritzenschein (Zertifikat)
  • Bewegung mit Klienten im Wasser (ohne Zertifikat)
  • Gestaltung einer Arbeitsgemeinschaft bei Koopertionspartnern als Vorbereitung auf die praktische Prüfung

Weiterführende Bildungsinhalte für Sozialassistenten /innen

  • Entspannungstechniken (Zertifikat)
© 1990 - 2023 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.
 

Sie verwenden einen stark veralteten Browser.
Ihr verwendeter Browser stellt ein hohes Sicherheitsrisoko dar.
Sie benötigen mindestens Microsoft Edge oder einen alternativen Browser (Bspw. Chrome oder Firefox), um diese Website fehlerfrei darzustellen.